Stellenausschreibung in der Mürzzuschlag Agentur jobs450

Die Stadtgemeinde Mürzzuschlag schreibt folgende Stelle zur Besetzung aus:

Mitarbeiter*in in den Bereichen
Tourismus & Öffentlichkeitsarbeit für die Mürzzuschlag Agentur

Wir bieten Ihnen einen Platz in einem dynamischen, begeisterungsfähigen und kreativen Team mit abwechslungsreichen Tätigkeiten. Sie werden Teil einer krisensicheren Organisation, in der wir Optionen zur persönlichen Weiterentwicklung & -bildung zur Verfügung stellen. Die Agentur lässt Ihnen Raum, gestaltungsfähig und eigenverantwortlich, zu arbeiten. Hier öffnet sich die Chance, als Mitarbeiter*in einer aufstrebenden Stadt, diese zukunftsorientiert in Zusammenarbeit mit einem Team mit enormem Potential und vielen Fähigkeiten mitzugestalten.

Ihr Aufgabenbereich:

• Planung und Abstimmung touristischer Tätigkeiten für die Gemeinde
• Selbstständige inhaltliche Ausarbeitung in Absprache mit der Geschäftsleitung in folgenden Bereichen: Soziale Medien, Gemeindezeitung, Webseiten, Drucksortenerstellung z.B. für touristische Belange
• Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit & Marketing
• Ausarbeitung und Durchführung von Projekten – selbstständiges organisatorisches Erarbeiten erwünscht
• Mitarbeit in allen Geschäftsbereichen der Mürzzuschlag Agentur (Veranstaltungen, Museen, Kassa- bzw. Shopdienst …)
• Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten in der Mürzzuschlag Agentur

Ihre Qualifikationen bzw. Kompetenzen:

• Abschluss (Matura) einer höheren allgemeinbildenden oder berufsbildenden Schule erforderlich
• Berufserfahrung bei Tourismusverbänden von Vorteil
• Erfahrung in Textierungen (z.B. Pressetexte, social media, oä.) wünschenswert
• sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Bereitschaft mit unterschiedlichen IT-Systemen zu arbeiten
• Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung und Flexibilität (fallweise Wochenenddienste oder Abendveranstaltungen)
• abteilungsübergreifendes Denken und Kooperation mit den anderen Aufgabengruppen

 

Beschäftigungsausmaß:
Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes LGBl. Nr. 160/1962 in der geltenden Fassung LGBl. Nr. 90/2020.

• 40 Std./Woche
• Mindestentlohnung nach dem Entlohnungsschema b

 

Bewerbung:

Wenn Sie diese Position reizt, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung unter Anschluss Ihres Lebenslaufes sowie eines aussagekräftigen Motivationsschreibens an das Referat „Personalmanagement, Recht“ der Stadtgemeinde Mürzzuschlag, Wiener Straße 9, 8680 Mürzzuschlag oder per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen sichern wir Ihnen zu.

Auswahlverfahren:
Die Stadtgemeinde Mürzzuschlag behält sich die Möglichkeit vor, Hearings, Tests und sonstige fachliche Begutachtungen durchzuführen. Allfällige im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren anfallende Kosten werden nicht ersetzt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

NOCH MEHR JOBS IN DER GEMEINDE - HIER KLICKEN

Stadtgemeinde Mürzzuschlag
Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
E-Mail: stadtamt(at)mzz.at
Telefon: +43 3852 2555 0
Öffnungszeiten: HIER KLICKEN