Familienfreundliche Gemeinde Mürzzuschlagfamilienfreundliche Gemeinde

Im Juli dieses Jahres hat der Gemeinderat der Stadtgemeinde Mürzzuschlag beschlossen, sich am AUDIT familienfreundlichegemeinde zu beteiligen. Mürzzuschlag soll mit dem AUDIT- Prozess als Wohngemeinde und Lebensraum für Jung und Alt noch attraktiver werden. Unter Einbindung aller Generationen werden die bestehenden Angebote erhoben und stärker sichtbar gemacht. Darauf aufbauend werden bedarfsgerechte und passgenaue neue Angebote erarbeitet.

Förderung durch Familienministerium

Das Audit familienfreundlichegemeinde wird vom Bundeskanzleramt/BM für Familien, Frauen und Jugend (BMFJ) gefördert und zielt darauf ab, die Lebensqualität für alle Generationen zu verbessern.
Nach erfolgreicher Umsetzung des Audits wird die Gemeinde mit dem staatlichen Gütezeichen familienfreundlichegemeinde ausgezeichnet.

UNICEF Zusatzzertifikat „Kinderfreundliche Gemeinde“

In Verbindung mit dem Audit können Gemeinden auch das UNICEF-Zusatzzertifikat „Kinderfreundliche Gemeinde“ erlangen. Um diese zusätzliche Auszeichnung zu erhalten, muss die Gemeinde im Rahmen des Auditprozesses zusätzlich in kinderrechtsrelevanten Themenbereichen Maßnahmen setzen. Unsere Gemeinde bewirbt sich auch für dieses Zusatzzertifikat.

Projektgruppe startet im November

In einem etwa 9 Monate dauernden Prozess werden im ersten Schritt die bestehenden Angebote der Gemeinde identifiziert. Dazu wird eine Projektgruppe gebildet, in der alle Generationen vertreten sind. Die Projektgruppe startet im November mit der Erhebung aller bestehenden Maßnahmen und der Sammlung erster Ideen für die Zukunft. Weiters wird eine Fragebogen-Erhebung unter allen GemeindebürgerInnen durchgeführt, deren Auswertung eine wichtige Basis für die weitere Planung ist. So haben Sie die Möglichkeit der Gemeinde und speziell der Projektgruppe, konkrete Rückmeldungen sowie Wünsche bekannt zu geben. Die Ergebnisse aus dieser Erhebungsphase bilden die Grundlage für die bedarfsgerechte Planung von neuen Angeboten für alle Generationen.
Die neuen Maßnahmen werden dem Gemeinderat am Ende des Prozesses zum Beschluss vorgelegt, sie sollen die Stadtgemeinde Mürzzuschlag in den nächsten 3 Jahren noch lebenswerter für alle Generationen machen.

Ihre Ideen sind gefragt!

Haben Sie als GemeindebürgerIn Interesse an diesem Zukunftsprojekt mitzuarbeiten? Oder haben Sie Ideen oder Vorschläge, die Mürzzuschlag noch familienfreundlicher machen? Dann wenden Sie sich bitte bis spätestens Freitag, den 16. November 2018 an Sonja Preis vom Bürgerservice unter 03852/2555-19 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Alle eingehenden Vorschläge oder Ideen werden dann in der Projektgruppe bearbeitet. Der aktuelle Stand bzw. die Ergebnisse werden in Gemeindezeitung bekannt gegeben.

Stadtgemeinde Mürzzuschlag
Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
stadtamt(at)mzz.at
+43 3852 2555 0
Mo, Mi & Fr: 7.30 Uhr bis 13 Uhr
Di & Do: 7.30 Uhr bis 16 Uhr

SuedbahnmuseumcStadtgemeindeKoe
SchulecStadtgemeindeKoe
KirchecStadtgemeindeKoe
Konzert
DraisinenRundlokschuppenSBM
Brahmsmuseum
AlmhuettecStadtgemeindeKoe
BrahmscStadtgemeindeKoe