Altstoffe: Glas, Altpapier, Metall und Kunststoff

Altstoffe sind jene Abfälle, die einer stoffähnlichen Verwertung zugeführt werden können wie zum Beispiel Glas, Altpapier, Metall oder auch Kunststoff etc. Die Altglas-Container für Weiß- bzw. Buntglas (jeweils 240 lt) sind im Gemeindegebiet flächendeckend aufgestellt und werden 1 x monatlich entleert.

Entsorgt werden dürfen Marmeladegläser, Einwegglasflaschen, Hohlglas, leere Medikamentenfläschen. NICHT entsorgt werden dürfen Flachglas, Spiegelglas, Kristallglas, Drahtglas, Glühbirnen, Keramik, feuerfestes Glasgeschirr.

Altglas ist derzeit der mengenmäßig wichtigste Rohstoff in der Produktion von Verpackungsglas. Falsch eingeworfenes Weißglas im Buntglas entfärbt dieses und macht es beispielsweise für die Verwendung als Medikamentenfläschen mit Lichtschutz unbrauchbar. Eine einzige grüne Sektflasche im Weißglas genügt z.B. um 500 kg „weißes“ Glas grünlich einzufärben!

Aus diesem Grund bitten wir um richtige Entsorgung und achtsames Mithelfen bei der Mülltrennung.

Stadtgemeinde Mürzzuschlag
Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
stadtamt(at)mzz.at
+43 3852 2555 0
Mo, Mi & Fr: 7.30 Uhr bis 13 Uhr
Di & Do: 7.30 Uhr bis 16 Uhr

SuedbahnmuseumcStadtgemeindeKoe
SchulecStadtgemeindeKoe
KirchecStadtgemeindeKoe
Konzert
DraisinenRundlokschuppenSBM
Brahmsmuseum
AlmhuettecStadtgemeindeKoe
BrahmscStadtgemeindeKoe