Kommende Veranstaltungen

03
Dez
2020

ON-KULTUR

03.12.2020 - 01.02.2021
ON-KULTUR

ON-KULTUR / THOMAS ANTONIC & SARAH EARHEART - Literatur Thomas Antonic ist ein in Wien und San Francisco lebender österreichischer Autor, Literaturwissenschaftler, Musiker und Gründungsmitglied des 2009 gegründeten transnationalen und interdisziplinären Künstlerkollektivs William S. Burroughs Hurts.

link zur Veranstaltung: 

https://www.youtube.com/watch?v=BSn8ZA7_-Io

03
Dez
2020

ON-KULTUR

03.12.2020 - 01.02.2021
ON-KULTUR

LOST_PARADISE_ von dieter sperl sound, komposition: caroline profanter Kamera, Schnitt: Patrick Spanbauer VideoHörStück Wien Museum in Kooperation mit der gem. Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft Siedlungsunion (2019) und kunsthaus muerz (2020) 

link zur Veranstaltung

https://www.youtube.com/watch?v=IvWvjvUXqmU
03
Dez
2020

ON-KULTUR

03.12.2020 - 01.02.2021
ON-KULTUR

ON-KULTUR / CRAUSS. DRECKIGER ALTER MANN Crauss. DRECKIGER ALTER MANN (Fassungen 2020 Kontinuum dynamisch) Freakout-Fassungen eines uralten Jammers „Es wurde einfach nichts mehr besser, seitdem die Mutter dich in die Stadt, mit in die Cafés genommen hatte“ – das wusste Crauss bereits 2009 in einer in MOTORRADHELD veröffentlichten Kindheitserinnerung. 

link zur Veranstaltung

https://www.youtube.com/watch?v=eBv2KFjvOeo
24
Jan
2021

ABGESAGT - Maskeneislaufen

Mit dem Eintritt gibt es 1 Krapfen und Tee

Veranstaltung wird nur durchgeführt, wenn es die Corona Maßnahmen zulassen. Ansonsten gilt: Fröhliche Faschingsparty am Eislaufplatz in Hönigsberg. Mit dem Eintritt gibt es einen Faschingskrapfen und Tee. Für den Hunger ist bestens vorgesorgt, unter anderem mit selbstgemachten Mehlspeisen.

01
Feb
2021

Baroque (TERMIN VERSCHOBEN!)

01.02.2021 Mo 19:30
Baroque (TERMIN VERSCHOBEN!)

Über die Zeit

Tobias Moretti, Rezitation

Armonico Tributo Woher rührt unser Interesse für die alten Zeiten? Beruht es auf dem Wunsch, von ihnen eventuell etwas zu lernen, Irrtümer der Vergangenheit zu vermeiden? 

Charakteristische, starken Texte und Musikstücke regen zum Nachsinnen über die Frage an, ob wir aus längst verflossenen Zeiten etwas lernen können, ob wir möglicherweise tatsächlich aus der Vergangenheit schon etwas gelernt haben und wie das überhaupt aussieht mit den Grenzen der Zeit – gibt es sie überhaupt, können wir sie verschwimmen lassen, wie relativ ist die Zeit tatsächlich? Texte von Stefan Zweig, Albert Einstein, Paul Fleming, H.C. Artmann, William Shakespeare ua. Musik von Jean-Philippe Rameau, Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann, Дмитрий Кантемир (Dimitrie Cantemir), Jean-Baptiste Lully, Anonym Osmanisch, Anonym Sefardisch, Anonym Italienisch und Henry Purcell.

Aufgrund der aktuellen Vorschriften sind für die Veranstaltungen Platzreservierungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder von Mo. – Fr. von 10.00 bis 15.00 Uhr unter +43 3852 56200 erforderlich. Alle Veranstaltungen erfolgen unter Einhaltung der jeweils aktuellen Sicherheitsvorschriften.

Kartenpreise und Abos: Einzelkarten 37€/26€, Einzelabo: 145€/87€, Partnerabo: 240€ 

07
Feb
2021

ABGESAGT - Kindermaskenball

07.02.2021 So 14:00
Mit dem Eintritt gibt es 1 Krapfen und 1 Limo

Faschingsball für die Kids mit den Mürzer Spitzbuam. Tolle Stimmung, große Preisverlosung, selbstgemachte Mehlspeisen und vieles mehr, warten auf die kleinen und großen Besucher

11
Feb
2021

ELISABETH GSCHIEL

11.02.2021 Do 10:00 - 07.03.2021
ELISABETH GSCHIEL

ELISABETH GSCHIEL

Elisabeth Gschiel hat sich den genähten Faden als ästhetisches Medium zu eigen gemacht. Die ausgebildete Architektin hat die Nähmaschine für sich entdeckt und verwendet diese, in einer sehr unkonventionellen Art als „Zeichenstift“. Sie schafft damit einzigartige Landschaften, überarbeitet Portraits, verwendet Kurzwaren, Kleiderhaken oder Abfallmaterialien aus Plastik. Ihre Arbeiten leben von der Haptik des Fadens, den sie oft nur in einer Farbe verwendet. Die hängenden Fäden verleihen den Motiven eine einzigartige Poetik. Stich für Stich überträgt sie ihre Ideen auf den Untergrund. Ihre Arbeit ist poetisch, konstruktiv, geordnet, überlegt und sehr präzise. Eindrucksvoll schafft sie es mit Nadel und Faden den Blickwinkel auf den Alltag zu verändern und zu schärfen. Ihre Technik und die eingesetzten Materialien charakterisieren ihre unverwechselbaren Bilder und Objekte. Monika Holzer-Kernbichler (Kunsthaus Graz)
11
Feb
2021

MARKUS WILFLING

11.02.2021 Do 10:00 - 07.03.2021
MARKUS WILFLING

MARKUS WILFLING (strange)

Die unterschiedlichen Bedeutungen, die hinter dem englischen Wort strange stehen, umklammern die Ausstellungsstruktur, die für das kunsthaus muerz entwickelt wird. Seltsam, die vergangenen Monate, die sich mit der Coronazeit eingestellt haben, fremd oder merkwürdig, eigenartig die Umklammerungen, die über Verordnungen auf das individuelle Leben einwirken. Umso intensiver stellt sich das Atelier als psychotechnischer Arbeitsraum ein. Ich sehe mich als Arbeiter, der an der Bildhauerei forscht insofern Arbeitsprozesse im Atelier sich aus unterschiedlichen Vorgängen nähren. Beobachtung, das Sammeln von Gegenständen, Transformationen von Handlungen, die aus konkreten Setzungen resultieren. Notizen, welche in einem Zustand einer gewissen Unaufgeräumtheit getätigt werden, formulieren sich und treten in eine dialogische Situation ein. Sowohl Erinnerung als auch Entwicklung umkreisen die für das Kunsthaus neu entstehenden Arbeiten.
24
Feb
2021

ABGESAGT! MIELE Schaukochen

24.02.2021 Mi 18:00 -Mi 21:00
ABGESAGT! MIELE Schaukochen

Die Profis von MIELE sind wieder im LIVE-Einsatz im Stadtwerke Möbelstudio! Profitieren Sie von den schmackhaften Kostproben, rein zubereitet im MIELE Dampfgarer. Anmeldung erforderlich unter Tel.: 03852/2025-161. Teilnahme kostenlos, max. 12 Personen!

28
Feb
2021

Thomas Stipsits - Stinatzer Delikatessen

28.02.2021 So 15:30 -So 17:30
ClubÖ1 und Spark7 €27,-

Tickets:

  • Oeticket * www.oeticket.com, 0900-9496096
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (kostenfreier Postversand), 0664/3839999
28
Feb
2021

Thomas Stipsits - Stinatzer Delikatessen

28.02.2021 So 19:30 -So 21:30
ClubÖ1 und Spark7 €27,-

Tickets:

  • Oeticket * www.oeticket.com, 0900-9496096
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (kostenfreier Postversand), 0664/3839999
06
Mär
2021

Mitgliederversammlung D´Bärnkogler

06.03.2021 Sa 15:00 -Sa 17:00
Mitgliederversammlung D´Bärnkogler

Der Heimat und Trachtenverein D´Bärnkogler laden zur Mitgliederverammlung.

Berichte über das Abgelaufende Vereinsjahr und die Aussichten auf das kommende Vereinsjahr werden präsentiert.

06
Mär
2021

CLASSIC

06.03.2021 Sa 19:30
CLASSIC

Angelika Kirchschlager

Die österreichische Mezzo-Sopranistin Angelika Kirchschlager gehört international zu den herausragenden Sängerinnen ihres Fachs. Seit Jahren singt die gebürtige Salzburgerin an den großen Opern- und Konzerthäusern der Welt und stellt dabei immer wieder ihre große stimmliche Vielfalt, ihre einfühlsame Interpretationsfähigkeit, aber auch ihre Wandelbarkeit eindrucksvoll unter Beweis. 

Angelika Kirchschlager, Mezzo-Sopran & Carolyn Haguev, Klavier

Mit Werken von Franz Schubert, Robert Schumann, Franz Liszt u.a.

Aufgrund der aktuellen Vorschriften sind für die Veranstaltungen Platzreservierungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder von Mo. - Fr. von 10.00 bis 15.00 Uhr unter 03852/56200 erforderlich. Alle Veranstaltungen erfolgen unter Einhaltung der jeweils aktuellen Sicherheitsvorschriften.

Kartenpreise und Abos: Einzelkarten Euro 37€/26€, Einzelabo: 174€/120€, Partnerabo 288€

27
Mär
2021

Osternesterl suchen

27.03.2021 Sa 14:00

Treffpunkt Kinderfreundeheim Hönigsberg zum Osternesterlsuchen. Programm ist von den aktuellen Coronamaßnahmen abhängig.

07
Apr
2021

Baroque

07.04.2021 Mi 19:30
Baroque

JOSEPH HAYDN – DIVERTIMENTI MIT BARYTON

Gottfried v.d. Goltz, Brigitte Täubl, Lucas Schurig, Balázs Máté, Dane Roberts, Gijs Laceulle, Bart Aerbeydt, Lorenz Duftschmid musiziert mit einer auserlesenen Schar internationaler Solisten Kammermusik mit Baryton von Joseph Haydn. 

Aufgrund der aktuellen Vorschriften sind für die Veranstaltungen Platzreservierungen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder von Mo. – Fr. von 10.00 bis 15.00 Uhr unter +43 3852 56200 erforderlich. Alle Veranstaltungen erfolgen unter Einhaltung der jeweils aktuellen Sicherheitsvorschriften.

Kartenpreise und Abos: Einzelkarten 37€/26€, Einzelabo: 145€/87€, Partnerabo: 240€

Stadtgemeinde Mürzzuschlag
Wiener Straße 9
8680 Mürzzuschlag
stadtamt(at)mzz.at
+43 3852 2555 0
Öffnungszeiten:
HIER KLICKEN

SuedbahnmuseumcStadtgemeindeKoe
SchulecStadtgemeindeKoe
KirchecStadtgemeindeKoe
Konzert
DraisinenRundlokschuppenSBM
Brahmsmuseum
AlmhuettecStadtgemeindeKoe
BrahmscStadtgemeindeKoe