Qualitätsdialog mit dem HOT

Im Auftrag der Abteilung 6 Bildung und Gesellschaft (Fachabteilung Gesellschaft, Referat Jugend) führte das Team von blickpunkt.jugend im Laufe des Jahres 2017 das Evaluationsmodell Qualitätsdialog gemeinsam mit dem JugendKulturZentrum HOT durch.

Es handelte sich hierbei um einen dialogischen Prozess, der eine ständige Auseinandersetzung mit der Qualität der eigenen Arbeit fördert und eine Dialogkultur bestärkt, die es erlaubt, offen und konstruktiv mit den Ergebnissen der Arbeit im Handlungsfeld umzugehen und basierend auf den Einschätzungen aller Beteiligten die Angebotsstrukturen der Offenen Jugendarbeit in Mürzzuschlag weiterzuentwickeln.

Verleihung durch das Land Steiermark

Die in der Diskussion am 24. Oktober 2017, gemeinsam mit VertreterInnen der Stadtgemeinde Mürzzuschlag und anderen Einrichtungen bzw. Stakeholdern, beschlossenen Maßnahmen, sollen zeitgerecht umgesetzt werden.

Als erstes Ergebnis des Qualitätsdialoges wurde dem JugendkulturZentrum Hot am 11. Dezember die Auszeichnung Jugendarbeit mit Qualität vom Land Steiermark verliehen.